Direkt zum Hauptbereich

Posts

Ich und mein Wisch- Handy

Ich und mein Wisch- Handy

Will ich das wirklich? Jetzt habe ich mir so ein tolles neues, modisches Handy zugelegt. Sie nennen es Smartphone. Smart ist eine englische Vokabel und heißt ja eigentlich: schmal/ klein. Dabei ist das Ding viel größer als mein altes Handy. Und Tasten hat das Ding auch nicht. Dieses Gerät, dass ich nun mein Eigen nenne, besitzt einen "Touchscreen". Also ganz was Tolles. Und worauf tippe ich jetzt? Wie bekommt das Ding mit, was ich von ihm will?dabei hatten mir alle versprochen, dass ich alles damit machen könnte. Emails lesen und beantworten. Fotos machen und bearbeiten. Fahrpläne für den ÖPNV lesen. Alle möglichen Tickets buchen. Selbst für die Straßenbahn. Ach ja: Und telefonieren soll ja auch möglich sein. Und ich krieg das sch... Ding nicht mal an! Das nervt!

Nun steht in der Bedienungsanleitung ganz, ganz viel drin. Das klingt auch alles sehr kompetent. Wobei ich das Gefühl habe, dass es sich um eine Fremdsprache handelt, die ich nicht verstehe. Das sind zwar alles deuts…
Letzte Posts

Inhalt von mikrolux.blogspot.com

Damit Sie sich auf diesem Blog besser zurecht finden, möchten wir Ihnen die Navigation ein wenig erleichtern. Aus diesem Grund finden Sie hier die einzelnen Themen dieses Blogs aufgelistet. Diese sind verlinkt. Das bedeutet: Klicken Sie einfach auf den Artikel, der Sie interessiert und Sie werden direkt auf Diesen weitergeleitet.

Da wir nicht immer die Aktualität dieser Liste garantieren können, möchte ich Sie zusätzlich noch auf ein paar Möglichkeiten aufmerksam machen:

Im oberen rechten Teil Ihres Sichtfeldes sehen Sie eine Lupe. Mit Klick darauf, können Sie dort auch Suchbegriffe eingeben. Und so diesen Blog alternativ durchsuchen.

Um zurück zur Startseite zu gelangen, finden Sie am Anfang und am Ende der Seite jeweils einen Button, den Sie klicken können, um zurück zur Startseite zu gelangen.

Alternativ ist dies auch durch den Rückwärts- Pfeil in Ihrem Browser möglich.

Aber nun wünschen wir Ihnen erst einmal viel Vergnügen.



Inhalt
Ich und mein Wisch- Handy

Was ist eigentlich eine W…

Was ist eigentlich eine Website?

Der Begriff Website setzt sich aus zwei ursprünglichen Begriffen zusammen. Zunächst aus dem Konglomerat World Wide Web. Zu deutsch: Weltweites Netz (oder Internet). Und aus dem Begriff Site. Im deutschen würden wir es frei mit ”Seite” übersetzen.


Das klingt jetzt reichlich abstrakt. Und zum Verständnis trägt es nur bedingt bei. Ich möchte es anders versuchen, um es verständlich zu machen: Nehmen wir ruhig den Begriff “Seite”. Ein Blatt Papier. DIN A4. Auf diese Seite wurde handschriftlich etwas geschrieben. Wir können es nun lesen. Nichts anderes passiert auf einer Website. Halt nur virtuell. Im Internet. Die Website bildet also Informationen ab. (Der Text, der auf das Blatt Papier geschrieben wurde; Text = Information) Nun kann ich so ein Blatt Papier anfassen. Das geht mit so einer Website nicht. Sie ist virtuell. Befindet sich irgendwo in diesem Internet. Also dem World Wide Web (www). Sie können eine Website auf Ihrem PC oder Smartphone betrachten. Den entsprechenden Inhalt aufne…

Was ist ein Browser?

Maschinen sollen uns Menschen das Leben erleichtern. Uns Arbeit abnehmen. Leider vergessen das Softwareentwickler immer mal wieder. Aber das ist ein anderes Thema...

Der Browser an sich hat etwas mit diesem Internet zu tun. Sie lesen diese Zeilen jetzt auch über einen Browser. Soweit schon einmal ein praktisches Beispiel. Aber wofür brauche ich denn den nun?

So ein Smartphone ist im Grunde ein Kleiner PC für die Tasche. Also eine Maschine. So eine Maschine hat seine eigene Sprache. Wir als Menschen haben unsere Sprache. Welche auch immer das sein mag. Damit Mensch und Maschine nun irgendwie interagieren können brauchen wir einen Mittler. In diesem Fall ist es der Browser. Er sorgt dafür, dass wir den Code einer Website auch lesen können. Er stellt ihn für uns dar. So das wir den Inhalt einer Website lesen und im günstigsten Fall auch verstehen können. Nicht mehr aber auch nicht weniger.

Es gibt verschiedene Anbieter von Browsern. Der mit Abstand am Bekanntesten ist der Chrome- Browse…

Was ist ein URL- Shortener?

Okay. Das ist jetzt aber auch wieder eine Frage… . Wo fangen wir jetzt da mit der Erklärung an? URL- Shortener. Zwei Fremdworte. Also zerlegen wir dieses Konstrukt einmal, um uns der Antwort zu nähern.

Es geht also um einer URL. Und es geht um einen Shortener. Der Einfachheit halber beginne ich mit dem zweiten Teil.  Shortener. Dies ist ein aus dem englischen abgeleiteter Begriff. Wie so viele Begriffe im IT- Umfeld aus dem Englischen abgeleitet sind. Der Wortstamm hier ist “short”. Das heißt nichts anderes als: “kurz”. Damit haben wir diesen Teil der Frage auch schon abgehandelt. Jetzt kommen wir zum Thema “URL”. Eine URL ist das, was Sie im oberen Teil Ihres Browsers sehen. Was ein Browser ist, habe ich in diesem Artikel beschrieben. Aber zurück zur URL. Diese beginnt immer mit den folgenden Buchstaben: "https:// ...". Daran erkennen Sie eine URL. Was dieses Ding URL nun ist und wofür es benutzt wird, habe ich in diesem Artikel beschrieben. De Facto liegt die Antwort nun …

Was ist eine Domain? Was ist eine URL? Gibt es da einen Unterschied? Und wenn ja: Welchen?

Als ich diese Fragen zuerst hörte, dachte ich. Ja klar: 2 Begriffe für ein- und denselben Sachverhalt.
Dann habe ich noch einmal darüber nachgedacht. Aber so einfach hat sich der Sachverhalt bei nochmaligem Nachdenken dann doch nicht dargestellt. Es gibt da einen kleinen aber feinen Unterschied. Dieser ergibt sich rein aus der Verwendung.

Dazu müssen wir die Fragen zu Beginn nämlich einmal wörtlich betrachten. Was ist eine URL? Die URL ist das, was in unserem Browserfenster erscheint, wenn wir eine Domain ansteuern. Okay. Die Frage ist alles andere als beantwortet. Man kann doch nicht eine Frage mit den Schlagworten aus dieser Frage beantworten. Deshalb versuche ich es jetzt auf einem anderen Weg.

In unserem Browser sehen wir oben eine Zeile. Diese lautet beispielsweise: https://www.computerclub-erfurt.de. Diese Zeile wird als URL bezeichnet. An diese “Adresse” wird unser Browser geleitet, damit er uns eine Website darstellen kann. Also wir diese lesen können. Moment! Stopp! Wieso je…

Was genau macht eigentlich dieser ComputerClub Erfurt?

Was genau macht eigentlich dieser ComputerClub Erfurt?
Der ComputerClub Erfurt ist ein kleines Familienunternehmen aus der Thüringer Landeshauptstadt Erfurt. Die Mitarbeiter sind waschechte Puffbohnen. Das Ziel ist es Hemmschwellen im Zusammenhang mit dieser ominösen Computertechnik zu nehmen oder doch wenigstens zu senken. Das passiert in freundlicher, humorvoller und entspannter Atmosphäre. Ohne Druck. Ohne erhobenen Zeigefinger. Mit viel Geduld und Spucke.

Wir haben alle unsere Präferenzen. Unsere Stärken. Es ist überhaupt nicht schlimm, wenn diese Präferenzen und Stärken nun nicht gerade im Bereich der IT- Technologie angesiedelt sind. Es gibt ja Hilfe. Und zwar genau hier: im Computerclub Erfurt, Augustinerstraße 3 in Erfurt.

Was meint dieses gesalbte Werbesprech denn nun genau?  Bin ich nun Seniorin oder Senior, der sich gerade sein allererstes Smartphone anschafft. Oder einen neuen PC/ Notebook. Die Kinder sind aus dem Haus. Haben ihr eigenes Leben. Da will ich nicht nerven. D…

Was ist eine Online- Suche? Und wie funktioniert das?

Der Begriff Online- Suche ist lediglich eine Beschreibung für den Suchvorgang an sich.
Also den Vorgang der Eingabe eines Suchbegriffes in die Suchmaschine durch den Nutzer. Also durch Sie geneigte Leserin, geneigter Leser und mich.

Sie haben es sicherlich selbst schon oft genug getan. Sie haben Ihre Google- App geöffnet. Und im Suchfeld einen Begriff eingegeben. Dann haben Sie auf die Lupe getippt. Im Bruchteil einer Sekunde gab Ihre Suchmaschine (in diesem Fall Google) ein Ergebnis aus mit astronomisch vielen “Treffern” (wie es in der Fußzeile so schön heißt).

Dabei haben sich im Laufe der Zeit die sogenannten Meta- Suchmaschinen durchgesetzt.Das klingt jetzt mal wieder schlimmer als es eigentlich ist. Der Begriff “Meta- Suche” impliziert lediglich, dass die entsprechende Suchmaschine (in diesem Fall Google) nach Schlagworten aus Ihrer Suche sucht. Haben Sie Google eine Frage gestellt? Beispielsweise: “Wie wird das Wetter morgen?”. Dann sucht Google nicht nur nach dem Schlagwort “We…